n

Kategorien

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Top Artikel

Angebote

Session Pack Blei-Gel Batterie (AGM) - 12V / 9AH + Ladegerät

Session Pack Blei-Gel Batterie (AGM) - 12V / 9AH + Ladegerät
Statt UVP 42,40 EUR
Nur 38,00 EUR
Sie sparen 10 %

IB Carptrack V-Pops weiß <br> 10, 16, 20, 24, 28 mm
IB Carptrack V-Pops weiß
10, 16, 20, 24, 28 mm

Statt UVP 9,90 EUR
Nur 5,90 EUR
Sie sparen 40 %
IB Carptrack Flavour "Carp Total!" - 50 ml
IB Carptrack Flavour "Carp Total!" - 50 ml
Statt UVP 12,90 EUR
Nur 7,90 EUR
Sie sparen 39 %

Neue Artikel

Rebelcell Quick Connect Echolot-Faston

Rebelcell Quick Connect Echolot-Faston

22.500044

22,50 EUR

incl. 19 % USt   zzgl. Versandkosten

Art.Nr.: AR-3892

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

0.00000 Bewertung(en) | Bewertung schreiben

Produktbeschreibung

2 Kabel mit extra Steckern für einen 1-Klick Anschluss des Echolots

Einsatzbereich: Anschluss des Echolots am 12V11 / 12V18 Angling Li-Ion Akku.

Wichtigste Merkmale:

A: 1 x 2.5mm² Kabel: ~ 25 cm lang mit  Faston Terminal Ösen und ANEN PA-45 rot/schwarzen Steckern (am Akku anzuschließen)
B: 1 x 2.5mm² Kabel: ~ 25 cm lang mit ANEN PA-rot/schwarzen Steckern an beiden Enden + integrierte “in-line” 3A Sicherung (mit 1 Klick an Kabel A anzuschließen und mit der anderen Seite an der Verkabelung des Echolots). Mit extra ANEN PA-45 Stecker für das Echolot.

Mit einem Klick kann das Kabelset am Echolot festgeklickt werden, für eine zuverlässige und sichere Verbindung.

Achtung!
: Benutze sie das Quick Connect Echolot Kabel nur für Echolote, nicht für den E-Motor!

Kabel mit extra Stecker für den 1-Klick-Anschluss des Echolots.

  • Die Faston connectoren werden “fest” an den Akkupolen des Rebelcell  Li-Ion Akkus montiert, während die zusätzlichen roten und schwarzen ANEN Anschlüsse an der Verkabelung des Echolots angeschlossen werden können.
  • Der Stecker ist für die Verkabelung von 10-20 AWG, bis max. 20A geeignet. Die Kontakte müssen gecrimpt (mit einer Crimpzange), oder gelötet werden. 
  • Die Kontakte müssen nach dem Löten oder Crimpen in den roten (+) oder schwarzen (–)  Stecker geführt werden, bis man es klicken hört.
  • Die Kontakte sind dann verriegelt und können nicht mehr rausgezogen werden. Falls nötig, holen sie sich bei ihrem Elektroinstallateur weiteren Rat ein.

Kunden kauften auch