n

Kategorien

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Top Artikel

Angebote

Ausverkauf: 28 mm Pop Ups (Flying Hookbaits & V-Pops)

Ausverkauf: 28 mm Pop Ups (Flying Hookbaits & V-Pops)
Statt UVP 15,90 EUR
Nur 4,90 EUR
Sie sparen 69 %

Led Lenser - SEO 5 Kopflampe - black edition
Led Lenser - SEO 5 Kopflampe - black edition
Statt UVP 49,90 EUR
Nur 39,90 EUR
Sie sparen 20 %
IB Carptrack V-Pops gelb <br> 16, 20, 24, 28 mm
IB Carptrack V-Pops gelb
16, 20, 24, 28 mm

Statt UVP 9,90 EUR
Nur 5,90 EUR
Sie sparen 40 %
3er-Set IB Carptrack RAMBO - 16, 20, 24 mm
3er-Set IB Carptrack RAMBO - 16, 20, 24 mm
Statt UVP 22,50 EUR
Nur 19,90 EUR
Sie sparen 12 %

Neue Artikel

Rebelcell Quick Connector Echolot

Rebelcell Quick Connector Echolot

19.999973

20,00 EUR

incl. 19 % USt   zzgl. Versandkosten

Art.Nr.: AR-3710

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

0.00000 Bewertung(en) | Bewertung schreiben

Produktbeschreibung

Rebelcell Quick Connector Echolot
2 Kabel mit extra Steckern für einen 1-Klick Anschluss des Echolots.

Einsatzbereich:

Anschluss des Echolots am 12V11 AH Rebelcell Li-Ion Akku.

Wichtigste Merkmale:
A: 1 x 2.5mm² Kabel: ~ 25 cm lang mit Faston Terminal Ösen und ANEN PA-45 rot/schwarzen Steckern (am Akku anzuschließen)
B: 1 x 2.5mm² Kabel: ~ 25 cm lang mit ANEN PA-rot/schwarzen Steckern an beiden Enden + integrierte “in-line” 3A Sicherung (mit 1 Klick an Kabel A anzuschließen und mit der anderen Seite an der Verkabelung des Echolots). Mit extra ANEN PA-45 Stecker für das Echolot.

Mit 1 Klick kann das Kabelset am Echolot festgeklickt werden, für eine zuverlässige und sichere Verbindung.

Achtung:

Das Quick Connect Echolot Kabel nur für Echolote benutzen, nicht für den E-Motor!

Montageanleitung:
Die Faston connectoren werden “fest” an den Akkupolen des Rebelcell  Li-Ion Akkus montiert, während die zusätzlichen roten und schwarzen ANEN Anschlüsse an der Verkabelung des Echolots angeschlossen werden können. Der Stecker ist für die Verkabelung von 10-20 AWG, bis max. 20A geeignet. Die Kontakte müssen gecrimpt (mit einer Crimpzange) oder gelötet werden. Die Kontakte müssen nach dem Löten oder Crimpen in den roten (+) oder schwarzen (–)  Stecker geführt werden, bis man es klicken hört. Die Kontakte sind dann verriegelt und können nicht mehr rausgezogen werden. Falls nötig, holen Sie sich bei Ihrem Elektroinstallateur weiteren Rat ein.